Bearbeitung von Hymneopteren-Familien und Schwebfliegen beim EVSA-Projekt „Westlicher Südharz“

 

Herr Dr. Christoph Saure hat sich dankenswerter Weise bereit erklärt im Rahmen des gegenwärtigen faunistischen Projektes der EVSA im westlichen Südharz Bienen, Wespen und Schwebfliegen zu bearbeiten. Damit wird ergänzend zu den bisherigen Projekten und Publikationen der EVSA seit ca. zwei Jahrzehnten die faunistische Bearbeitung um weitere wichtige Taxa erweitert.

Betreffende Funddaten und ggf. Originalbelege zur Prüfung bzw. Determination aus dem Untersuchungsgebiet können an Dr. Christoph Saure (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Am Heidehof 44, D-14163 Berlin) gesandt werden.